Horizontaler Drehrohrofen RHST / RHZS

Close

Sprache:

RHZS 11/75/900

Im Drehrohrofen RHZS 12/86/900 lässt sich das Arbeitsrohr schnell entfernen und austauschen.

Dieser neue 3-Zonen-Klapprohrofen hat eine maximale Arbeitstemperatur von 1150 °C und basiert auf dem bewährten CARBOLITE GERO HZS 12/900. Die 3 Heizzonen ergeben zusammen eine beheizte Länge von 900 mm und die Heizeinheit kann mit einfachen Handgriffen zwischen horizontal und einer Neigung von ca. 10 ° eingestellt werden.

Das Arbeitsrohr mit einem Innendurchmesser bis zu 90 mm kann einfach ausgebaut und ausgetauscht werden, indem der Klapprohrofen geöffnet wird und das Zuteilgerät sowie der 5L Auffangbehälter zur Seite geschoben werden. Ein Sicherheitsschalter stoppt beim Öffnen des Gerätes automatisch die Rotation des Rohres und schaltet gleichzeitig die Heizung aus.

Standardausstattung

  • 1150 °C maximum operating temperature; normal operating temperature range 650 °C - 1050 °C
  • Heated lengths of 600 mm and 900 mm
  • Single zone models fitted with Carbolite Gero 301 PID controller with single ramp to setpoint
  • 3-zone models: Centre zone fitted with 301 PID controller. End zones fitted with 2132 slave controllers
  • Single or 3-zone models
  • Accepts work tube with inner diameter of 75 mm
  • Adjustable inclination and rotation speeds offers flexibility of residence time
  • Rotationsgeschwindigkeit des Arbeitsrohrs liegt bei 1,5 bis 10 U/min.
  • 5 litre capacity vibratory feeder and hopper
  • Temperaturregler und dazugehöriges Equipment sind im integrierten Reglergehäuse untergebracht
  • Widerstandsdraht-Heizelemente eingebettet in hochwertige vakuumgeformte Faserisolierung gewährleisten schnelle Heizraten, kurze Abkühlzeiten und eine sehr gute Temperaturhomogenität

Optionen & Zubehör

  • Quartz (up to 1100 °C) or metallic (up to 800 °C) work tubes
  • 5 litre capacity heavy duty vibratory feeder and hopper
  • Schutzgaspaket auf Anfrage

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten