Standard Veraschungsofen - AAF

Close

Sprache:

AAF 11/3AAF 11/3 & AAF 11/7AAF 11/3 Schale (klein), AAF 11/7 Schale (groß) und Beladegriff

AAF Veraschungsöfen wurden für die optimale und komplette Veraschung von Proben entwickelt.

Die AAF Modelle 11/3 & 11/7, die durch ihr intelligentes Design eine kontinuierlichen Strom vorgeheizter Luft durch die Ofenkammer saugen, halten folgende Industrie-Standards zu Veraschungen ein: ISO 1171:2010, ASTM D3174-04: 2010 und ASTM D4422.

Standardausstattung

  • Maximaltemperaturen bis 1100 °C
  • Carbolite Gero 301 Regler mit Rampen-, Sollwert- und Prozesstimer-Funktion
  • Großer Kammerboden erlaubt eine große Anzahl von Proben zu stellen
  • Ideal für die Veraschung von Lebensmitteln, Kunststoffen, Kohle und anderen kohlenwasserstoffhaltigen Materialien
  • Folgende Industrie-Standards zu Veraschungen werden eingehalten: ISO 1171:2010,
    ASTM D3174-04: 2010 und ASTM D4422
  • Die Widerstandsdrahtheizelemente sind vor chemischer und mechanischer Beschädigung durch eine dichte keramische Muffel optimal geschützt
  • Heizelemente an vier Seiten der Kammer (links, rechts, oben, unten)
  • Spezielle Frischluftzufuhr für ca. 4-5 Luftwechsel/Minute
  • Durch die geringe Höhe der Kammer führt der Luftstrom direkt über die Proben hinweg und sorgt dabei für eine optimale Verbrennung
  • Leistungsfähige Heizelemente mit graduierter Wicklung verringern den Wärmeverlust infolge des hohen Luftwechsels
  • Vorgewärmte Zuluft für eine optimale Temperaturverteilung
  • Inconelschalen mit abnehmbarem Griff

Optionen & Zubehör

  • Zusätzliche Inconel-Einlegeschalen auf Anfrage
  • Digitaler Übertemperaturschutz (empfohlen bei unbeaufsichtigtem Einsatz), frei einstellbar, zum Schutz des Geräts und von wertvollem Probenmaterial
  • Große Auswahl digitaler PID-Regler, Programmregler und Schreiber mit RS232, RS485 oder Ethernet Schnittstelle

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten