Großraum-Kammerofen - GPC

Download Prospekt Datenblatt
Close

Sprache:

Kundenspezifischer GPC 13/300B Kammerofen mit Retorte und Ausrüstung gemäß AMS 2750E Nadcap Klasse 1 / Typ A für Entbinderung und Sinterung für Additive Manufacturing Anwendungen (Ref. 735056)GPC 12/131 mit optionalen kundenspezifischen BeladestapelKundenspezifischer GPC Kammerofen- Sonderbau für den Einsatz im Reinraum (Ref. 300904)Kundenspezifischer Entbinderungsofen mit Retorte und Schnellkühlung (Ref. 301224 & 702253)

Die Kammeröfen der GPC-Modellreihe umfassen sowohl Tisch- als auch Standgeräte. Die Kammeröfen sind bis 1200°C oder 1300°C mit Kammervolumina von 36 l bis 200 l ausgelegt.

Standardausstattung

  • Maximaltemperaturen von 1200°C und 1300°C
  • Kammervolumina von 131 l, 200 l, 300 l oder 350 l
  • Programmregler 3216P1
  • Übertemperaturschutz
  • Freistrahlende Heizelemente an beiden Seitenwänden und an der Ofendecke
  • Alle Modelle haben Bodenheizung
  • Hochwertige Faserisolierung mit geringer thermischer Masse für eine exzellente Energieeffizienz und schnelle Heiz- und Kühlraten
  • Die nach oben öffnende Tür hält die heiße Oberfläche vom Anwender fern
  • Robuste, abrieb- und feuerfeste keramische Boden- und Herdplatten zum Schutz vor Beschädigung; auch für schwere Beladung geeignet
  • Heizelemente liegen leicht zugänglich in Vertiefungen, auf Trägerrohren der Seitenwände oder bei größeren Modellen unter der Bodenplatte

Optionen & Zubehör

  • Große Auswahl digitaler PID-Regler, Programmregler und Schreiber mit RS232, RS485 oder Ethernet Schnittstelle
  • Auswahl an verschiedenen Einsätzen und Retorten aus Edelstahl zum Arbeiten unter Schutzgas oder anderer definierter Atmosphäre bis 1150°C

  • AMS 2750E NADCAP-konforme Modelle für Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt-Industrie
  • Verschiedene Lösungen für die Be- und Entladung lieferbar

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten